Kategorie: Default

Balkonbespannung – Privatsphäre auf dem Balkon

Balkonbespannung für ein Plus an Komfort

Wenn der Garten im Herbst winterfest gemacht wird, dann sollten Sie auch an die Balkonbespannung für das nächste Jahr denken, wenn diese in die Jahre gekommen ist. Als optischer Blickfang wirkt der Sichtschutz nur, wenn die Farben leuchten und der Stoff intakt und straff gespannt ist. Auch das Nachimprägnieren erreicht oft nicht den Zustand eines neuen Windschutzes. Gerade im Winter und vor Beginn der neuen Saison lässt sich mit großen Rabatten bei der Balkonverkleidung einiges an Geld sparen. Für den Beginn des Sonnenschutz-Projektes benötigen sie lediglich einen Zollstock, um die Maße abzunehmen.

Die Balkonbespannung planen

Sonnenschutz und Sichtschutz müssen sich nicht ausschließen. Neue blick- und winddichte Stoffe lassen heutzutage keine mehr Wünsche offen. Beschichtete Gewebe von Dickson Consult oder Serge Ferrari können die UV-Strahlung blockieren, indem die UV-Strahlen von der Oberfläche zurückgeworfen werden. Eine Beschichtung macht die Stoffe wasserabweisend und Schmutz wäscht sich durch den Regen selbst ab. Sie finden Markisenstoff für Ihren Balkon in warmen mediterranen Farben, frühlingsfrisch oder im maritimen Style, gestreift und zu Ihrer Hausfassade passend. Mit Markisenstoffen, wie sie vor 30 Jahren produziert wurden, haben die heutigen Hightech Gewebe für die Balkonbespannung nichts mehr gemein.

Das grüne Wohnzimmer

Wenn Sie keinen Garten haben, dient der Balkon als Ersatz. Hier können Sie frische Luft tanken und gemütlich mit Freunden zusammensitzen. Pflanzbehälter für das Balkongeländer ermöglichen es, den Balkon zu begrünen und Salat, Kräuter und Tomaten selbst zu ziehen. Die neue Balkonbespannung sollten Sie anbringen, bevor Sie die Pflanzkästen installieren, denn der Markisenstoff wird am Balkongeländer befestigt und gespannt. Die Montage erfolgt bei Hofsaess entweder mit langen Kabelbindern oder mit einer Nylonkordel. Balkonsichtschutz kann an Metallgeländern, an modernen Glasverkleidungen und an Balkonverkleidungen aus Holz angebracht werden. Wichtig sind die Metallrohre des Geländers, an denen die Verkleidung befestigt wird. Beim Ausmessen der Fläche muss berücksichtigt werden, dass ein bis zwei Zentimeter vom Rand aus für das Spannen des Markisenstoffes frei bleiben müssen.

Vorteile einer Balkonbespannung

die Firma Günter Hofsaess aus Niefern-Öschelbronn gestaltet Ihren Sonnenschutz für den Balkon individuell nach Ihren Maßangaben. Auch Sonderlösungen für geschwungene und filigrane Balkongeländer im Jugendstil oder für ungewöhnliche Abmessungen sind möglich. Der Windschutz verhindert, dass der Wind durch das Balkongeländer pfeift. Der Balkon wird gemütlicher und vielleicht sogar wärmer. Sie sind vor Blicken geschützt, sodass Sie sich auf dem Balkon sonnen können. Nicht zuletzt erhält der Balkon eine wohnliche Atmosphäre, sodass Sie im Sommer unbeschwert draußen sitzen, Grillen oder lesen können. Eine Balkonverkleidung wertet die Fassade auf, denn gerade als optischer Blickfang zieht sie den Blick des Betrachters magisch an.

Konfigurieren Sie Ihren Balkonsichtschutz

Bei G. Hofsaess Sonnenschutz haben Sie die Auswahl zwischen 250 verschiedenen Markisenstoffen. Sonnenschutz für den Balkon wird aus Acrylgeweben oder Polyesterstoffen hergestellt. Sie haben die Wahl, die Farbe der in den Stoff eingearbeiteten Ösen aus der Auswahl Edelstahl, Messing, Messing vernickelt und Natur festzulegen, damit diese später zum Geländer passen. Auf Kleinigkeiten, die später den stimmigen Gesamteindruck trüben könnten, legt Günter Hofsäß großen Wert. So sind Kabelbinder und Kordeln in verschiedenen Farben und extra UV-beständig erhältlich. Die gesamte Balkonbespannung wird extra für Sie im Hofsaess Partnerbetrieb, in der Solexo Sonnenschutz GmbH, auf modernen Jentschmann Näh- und Schweißautomaten angefertigt. Vom Stoff aus Frankreich bis zu den Näharbeiten in Deutschland ist der Sonnenschutz made in Europa. Mit einem Kauf unterstützen Sie die heimische Wirtschaft.

Klimaschutz mit der Balkonverkleidung

Der Balkon wird mit der Balkonverkleidung nicht nur windgeschützt, sondern der textile Sonnenschutz kann den Balkon im Hochsommer in eine kühle Oase verwandeln. Das Wohnzimmer bleibt kühler, sodass eine Klimaanlage ausgeschaltet bleibt. Das spart Stromkosten.

Wie man ein Immobiliengeschäft in 8 einfachen Schritten startet

Wollen Sie sich von den Fesseln eines neun- bisfünf Job sehnen Sie sich nach finanzieller Freiheit träumen Sie davon, Ihr eigener Chef zu sein, wenn Sie eine dieser Fragen mit Ja beantwortet haben, ist es an der Zeit, die Gründung eines Immobiliengeschäfts in Betracht zu ziehen Die Vorteile von Investitionen in Immobilien sind endlos, denn zum einen hat der Wert von Immobilien in der Vergangenheit geschätzt, was vielen Anlegern ein Gefühl der Sicherheit gibt, dass ihre Investitionen im Laufe der Zeit einen positiven Cash-Flow erzeugen werden, und zum anderen werden die Eigentümer von Immobilienunternehmen mit erheblichen Steuerabzügen belohnt, die aber wohl am größten sind Der Vorteil eines Immobilienunternehmers ist die Kontrolle, die mit dem Job einhergeht, den Sie selbst bestimmen, Sie managen Ihre Zeit und Sie sind der CEO Ihres Unternehmens. Wir werden nicht lügen, es erfordert harte Arbeit, Entschlossenheit und Hingabe, um ein erfolgreiches Immobiliengeschäft zu besitzen, aber wenn Sie der Herausforderung gewachsen sind, sind wir hier, um Ihnen beizubringen, wie Sie anfangen können, also hören Sie zu, der erste Schritt bei der Gründung eines Immobilieninvestmentgeschäfts besteht darin, Ihre persönlichen Ziele zu identifizieren, stellen Sie sich Fragen wie: „Möchte ich teilweise investierenZeit oder Vollzeit bin ich finanziell bereit zu investieren, habe ich ein Unterstützungssystem und was ist meine Motivation?

Ihre Antworten werden Ihnen helfen, Ihre anfängliche Strategie und Ihren Geschäftsplan zu bestimmen, sobald Sie Ihre Ziele identifiziert haben, ist es Zeit, kopfüber in die Forschungsphase einzutauchen, dies beinhaltet eine Entscheidung darüber, wie Ihre spezifische Ausstiegsstrategie, ob es sich dabei um Großhandel, Fix & Flip oder Mietobjekte odereine gründliche Analyse Ihres lokalen Marktes und eine Überprüfung Ihrer größten Konkurrenten, nachdem Sie diese externen Faktoren untersucht haben, beginnen Sie mit der Untersuchung der internen Faktoren, was bedeutet, dass Sie Ihre Stärken und Schwächen genau bestimmen und entscheiden müssen, wie Sie sich von der Konkurrenz abheben können. Der nächste Schritt ist die Ausarbeitung Ihrer Geschäftsstrategie, nachdem Sie ausreichende Untersuchungen durchgeführt haben. Sie sollten in der Lage sein, mehrere Ideen zu formulieren, was genau Ihrem Unternehmen zum Erfolg verhilft, wenn es Ihnen an liquiden Mitteln mangelt. Sie können den Immobilien-Großhandel in Betracht ziehen, wenn Ihr Ziel darin besteht, im Laufe der Zeit Wohlstand aufzubauen. Der Kauf und das Halten von Immobilien sind eine kluge Strategie. Sobald Sie Ihren Geschäftsplan schriftlich niedergelegt haben, ist es an der Zeit, einen Firmennamen zu wählen und eine LLC zu gründen. Wenn Sie einen Namen für Ihr neues Unternehmen wählen, sollten Sie sicher sein, dass er einprägsam und kreativ ist und Ihr Unternehmen genau beschreibt, Sie können sich von der Inspiration inspirieren lassen, aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Nachforschungen im Voraus erst dann anstellen, wenn Sie Ihr Unternehmen benannt haben, falls Sie eine LLC oder LLC gründen wollen. wird Sie und Ihr Unternehmen vor zukünftigen Verbindlichkeiten schützen und Sie mit zusätzlichen Steuervorteilen belohnen Eine Web-Präsenz ist ein Muss für jeden Geschäftsinhaber, besonders für diejenigen in der Immobilienwelt. Da viele potenzielle Kunden aus dem Internet kommen werden, sollten Sie sich nicht überfordert fühlen, denn es gibt viele kostenlose oder günstige Angebote.Kosten Website-Entwickler online für Anfänger eine andere Möglichkeit ist es, einen professionellen Web-Entwickler zu engagieren, nachdem Sie Ihre Online-Präsenz erstellt haben es ist Zeit, eine Marketing-Strategie zu etablieren es gibt Social Media Marketing E-Mail-Marketing Direct Mail Bandit Zeichen und eine Vielzahl von anderen Taktiken jede Strategie hat ihre eigene Reihe von Vor-und Nachteile so wählen Sie mit Bedacht beginnen, indem Sie feststellen, was es ist, dass dies Sie und Ihr Unternehmen einzigartig wertvoll macht. Die Antwort darauf wird Ihnen helfen, Ihre Marketing-Kampagnen voranzutreiben, jetzt, wo Sie sich für eine Marketing-Strategie entschieden haben, indem Sie Ihre erste Kampagne starten – ob es nun bedeutet, dass Sie Ihre erste E-Mail versenden, Ihre erste Facebook-Werbung kaufen oder Ihren ersten Flyer erstellen – seien Sie sicher, dass Sie Ihre Marke auf allen Marketingkanälen konsistent repräsentieren.

Achten Sie also darauf, denn dieser nächste Schritt ist von größter Wichtigkeit, dass jeder einzelne Lead weiterverfolgt wird. Das Schlimmste, was ein Immobilienunternehmer tun kann, ist, mehrere Marketingkampagnen auf einmal zu starten, nur um den erhöhten Strom an eingehenden Leads zu ignorieren, nur weil ein Lead nicht sofort zu einer lukrativen Gelegenheit führt, bedeutet das nicht, dass der Lead sich nicht in Zukunft in etwas Wertvolles verwandeln wird. Wenn es um die Generierung von Leads geht, sollten Sie es sich zum Ziel setzen, eine echte Beziehung zu jedem potenziellen Kunden aufzubauen, und nicht zuletzt sollten Sie ein Unterstützungssystem aufbauen. Investoren behandeln diesen Tipp eher als eine fortlaufende Übung als einen letzten Schritt, denn die Bedeutung des Aufbaus eines soliden Netzwerks und Unterstützungsteams ist unvergleichlich, wenn Sie erfolgreich sein wollen, denn viele Leads und Deals im Immobilienbereich werden wahrscheinlich von Ihr persönliches Netzwerk. Investieren Sie also unbedingt Zeit in die Pflege von Beziehungen zu allen Beteiligten, von Kollegen über Kunden bis hin zu Mentoren, und beobachten Sie, wie Ihr Unternehmen wächst, nachdem wir uns damit befasst haben, was es braucht, um ein Immobiliengeschäft zu gründen, wenn Sie bereit sind, die Arbeit aufzunehmen. Wenn Sie sich jedoch an unseren Aktionsplan halten und hart arbeiten, sind Sie Ihren größten Immobilienzielen einen Schritt näher, wenn Sie Tipps, Werkzeuge oder Ressourcen haben, die Ihnen helfen können, ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen, reagieren Sie in den folgenden Kommentaren, um andere zu inspirieren, und vergessen Sie nicht, dieses Video zu mögen und unseren Kanal zu abonnieren, wie immer, wenn Sie heute gerne lernen.

Hausrenovierung und Instandhaltung im Herbst

„Wenn Sie jetzt ein wenig vorbeugende Wartung durchführen, können Sie verhindern, dass kleinere Probleme im Frühjahr zu größeren Kopfschmerzen eskalieren“, sagte Felton. „Kleinere Reparaturen, die jetzt durchgeführt werden, können verhindern, dass das Eindringen von Luft und Feuchtigkeit die strukturelle Unversehrtheit Ihres Hauses in der Zukunft angreift“, fügte er hinzu.

Die Reinigung der Dachrinnen im Herbst kann zum Beispiel verhindern, dass im Winter ein Eisstau entsteht, bei dem die Feuchtigkeit während der Frost-Tau-Zyklen des Winters unter die Schindeln des Daches gepresst wird. „Unsere Dachdecker sind im Frühjahr immer damit beschäftigt, Schäden und Lecks zu reparieren, die durch Eisstau entstanden sind“, fügte Felton hinzu.

Hier sind einige Arbeiten zur Instandhaltung von Häusern, die auf der Checkliste eines Hausbesitzers zur Überwinterung stehen sollten:

-> Saubere Dachrinnen, nachdem die letzten Blätter gefallen sind. Lassen Sie einen Gartenschlauch laufen und prüfen Sie, ob sie richtig ablaufen und ob die Fallrohre funktionieren und von den Grundmauern des Hauses weggerichtet sind. Prüfen Sie auf undichte oder beschädigte Dachrinnen, Fallrohre und Aufhänger. Entfernen Sie Rost und flicken Sie die Dachrinnen mit Dachzement. Dichten Sie undichte Nähte ab und vergewissern Sie sich, dass die Pop-Nieten sicher sind.

-> Überprüfen Sie das Dach auf Anzeichen von Problemen wie z.B. gebrochene oder fehlende Schindeln, gerissene, geknickte oder gewellte Schindeln oder kahle Stellen, an denen die körnige Beschichtung abgenutzt ist. Prüfen Sie die Blinkleuchten um Lüftungsöffnungen, Dachfenster und Schornsteine. Suchen Sie nach Stücken, die sich abgelöst haben, und nach rissigen Abdichtungen, die das Eindringen von Feuchtigkeit ermöglichen könnten.

-> Lassen Sie den Schornstein reinigen und überprüfen Sie die Außenstruktur auf abgenutzte Abdeckungen, lose Steine oder bröckelnden Mörtel.

-> Lassen Sie Ihren Ofen reinigen, inspizieren und die Sicherheit überprüfen. Je nach System müssen Sie den Ofen absaugen, den Filter wechseln und den Piloten überprüfen lassen.

-> Prüfen Sie, ob die Dachbodenlamellen durch Wespennester verstopft sind, und legen Sie Blech, Drahtgitter oder Holz über alle Öffnungen, auch unter der Traufe, um das Nisten der Tiere zu verhindern.

-> Entfernen und lagern Sie Ihre Fenster-Klimaanlage. Achten Sie darauf, die Spulen und Filter zu reinigen und für den Winter locker abzudecken. Wenn Sie die Klimaanlage im Fenster stehen lassen, legen Sie eine wetterfeste Abdeckung darüber, um sie während des Winters zu schützen.

-> Reinigen Sie Ihren Rasenmäher und andere Gartengeräte vor der Lagerung. Wischen Sie alle Metallteile Ihrer Werkzeuge mit einem geölten Lappen ab, um Rostbildung zu verhindern. Lassen Sie den Treibstoff von gasbetriebenen Maschinen ab und lassen Sie den Motor laufen, bis die Leitungen frei sind. Lassen Sie das Öl ab und ersetzen Sie es. Reinigen Sie angebautes Gras und Ablagerungen.

-> Türen und Fenster auf ordnungsgemäße Versiegelung und Abdichtung prüfen. Machen Sie den Entwurfstest: Halten Sie eine brennende Kerze und lassen Sie sie entlang der Nähte von Türen und Fenstern laufen. Eine flackernde Flamme bedeutet, dass Ihre Heizungsdollars aus dem Fenster fliegen. Prüfen Sie die Unterseite von Türen auf eine gute Schwellenabdichtung oder Türfeger.

-> Vergewissern Sie sich, dass Ihr Kamin in einem sicheren Zustand ist. Überprüfen Sie, ob die Klappe sich leicht öffnet und schließt und richtig sitzt, um Wärmeverluste zu vermeiden. Prüfen Sie im Inneren des Kamins, ob keine Ziegel lose oder gebrochen sind. Wenn Ihr Kamin übermäßig raucht, überprüfen Sie den Schornstein auf heruntergefallene Ziegelsteine. Das Anbringen einer Schornsteinkappe kann einen rauchenden Kamin durch Verbesserung des Zuges heilen.

-> Entleeren Sie die äußeren Wasserleitungen, Schlauchleitungen, Sprinkler und Schwimmbadausrüstung vor dem ersten größeren Frost. Abdichten der Rohre an den Stellen, an denen sie in das Haus gelangen.

-> Reinigen Sie Ihren Grill und bewahren Sie ihn an einem geschützten Ort für den Winter auf. Lagern Sie niemals Propantanks im Haus.

-> Reinigen Sie die Terrassenmöbel und lagern Sie sie locker abgedeckt an einem trockenen Ort.

-> Waschen Sie die Fenster, um an kalten Wintertagen ein Maximum an Wärme und Licht hereinzulassen.

Die Kosten für die NICHT Durchführung von Hauswartung: Kostenloser Hausunterhalt

Die Kosten für die NICHT Durchführung von Hauswartung: Kostenlose Tipps für die Instandhaltung des Badezimmers

Haben Sie nun, nachdem Sie das Geld für Ihr Traumhaus ausgegeben haben, aufgehört, die Kosten für die NICHT durchgeführte Hauspflege zu berücksichtigen? Sie gefährden Ihre Familie, wenn Sie nicht für die Sicherheit und Gesundheit Ihrer Familie sorgen. Hier sind einige kostenlose Tipps für den Hausunterhalt, die dafür sorgen, dass Ihr Badezimmer keimfrei und sorgenfrei bleibt.

Jüngste Schlagzeilen haben uns auf die Kosten aufmerksam gemacht, die entstehen, wenn Sie NICHT für die Instandhaltung Ihres Hauses sorgen. In alten Gebäuden, Schulen und sogar im Badezimmer des Haushalts wurde die Häufigkeit von giftigem Schwarzschimmel festgestellt, weil die Wartung des Haushalts nicht ausreichend ist. Wir alle wissen, dass wir das Badezimmer reinigen sollten, aber hier sind einige kostenlose Tipps zur Hauspflege, die Ihnen helfen werden, dieses dunkle Problem zu vermeiden.

Die Sauberkeit und Trockenheit Ihrer Dusch- und Badewannenfliesen ist von wesentlicher Bedeutung, wenn man die Kosten für die NICHT durchgeführte Hauspflege bedenkt. Wenn Sie duschen, wird die Wanne oder Dusche natürlich nass, aber einer der einfachen kostenlosen Pflegetipps für das Haus ist, die Oberflächen zu trocknen, sobald Sie das Haus verlassen. Sie können Ihren Kindern diese Arbeit sogar Spaß machen, wenn Sie dafür einen Wischer verwenden. Schimmel wird durch eine Feuchtigkeitsansammlung verursacht, die dann zu einem Nährboden für Bakterien wird. Indem Sie die Feuchtigkeit verhindern, können Sie dazu beitragen, dem Schimmel vorzubeugen.

Natürlich sind einige der Oberflächen porös und erfordern besondere Aufmerksamkeit. Hier können Reinigungswerkzeuge für Fliesen und Fugenmörtel nützlich sein. Diese können spezielle Bürsten (Duschschienen- und Fugenbürste) oder in Form von Hochleistungs-Reinigungslösungen (Fliesen- und Fugenreiniger) umfassen. Die Kombination dieser beiden Arten von Reinigungswerkzeugen für Fliesen und Fugenmörtel hilft bei der Reinigung der Oberflächen in und um die Dusche und das Bad, die möglicherweise Bakterien beherbergen.

Ein wenig Schmierfett ist der beste Weg, um die Kosten für die NICHT durchzuführende Hauspflege zu vermeiden. Was Sie vielleicht in Betracht ziehen sollten, ist die Aufstellung eines Zeitplans, wann Sie die Dusche regelmäßig reinigen werden. Da viele der Reinigungswerkzeuge für Fliesen und Fugenmörtel für Kinder gefährlich sein können, sollten Sie die Bereiche selbst reinigen. Vielleicht möchten Sie auch eine Reinigungszeit einplanen, die es ermöglicht, den Bereich für eine Weile zu meiden, wenn die Kinder in der Schule sind. Wenn Sie zwei Badezimmer haben, werden Sie diese an zwei verschiedenen Tagen reinigen wollen, um ein Badezimmer gebrauchsfertig zu halten. Die Dämpfe einiger Reinigungsmittel können giftig sein, deshalb sollten Sie den Bereich geschlossen und gut belüftet halten, bis die Dämpfe abgeführt sind.

Sammeln Sie die Reinigungswerkzeuge für Fliesen und Fugen und beginnen Sie mit der Wanne oder Dusche. Folgen Sie den Anweisungen auf der Verpackung des Reinigers und arbeiten Sie dann die Chemikalien mit der Bürste ein. Diese Chemikalien verhindern die Kosten für die NICHT durchzuführende Hauspflege, indem sie Bakterien abtöten, die sich möglicherweise angesammelt haben, oder eine Umgebung schaffen, in der sich Bakterien nur schwer vermehren können. Sie werden die Fliesenfugen schrubben wollen, vor allem weil sie porös sind und Bakterien eindringen können.

Ein weiterer Bereich, der zu den Kosten der NICHT durchgeführten Hauspflege beitragen könnte, sind die Ränder um die Wanne herum, wo sie abgedichtet wurde. Sie möchten sicherstellen, dass Sie entlang dieser Ränder ein Desinfektionsmittel (Industrieller Keimtötender Reiniger) verwenden. Wasserpools von Spritzwasser oder sogar der Dusche selbst können sich dort absetzen und ebenfalls Schimmel und Schimmelpilze verursachen. Dieser Schimmel kann sich ausbreiten, und wenn er nicht kontrolliert wird, müssen Sie den gesamten betroffenen Bereich ersetzen.

Sie sollten dann sicherstellen, dass der Fugenmörtel oder die Abdichtung um das Waschbecken herum ebenfalls sauber ist. Es ist gut zu wissen, dass Sie, wenn Sie Risse oder fehlende Teile in Ihrem Fugenmörtel feststellen, diese abdichten lassen wollen. Wenn Wasser durch diesen Schimmelpilz gelangt, kann sich dieser Schimmelpilz aufbauen und größere Schäden in Ihrem Badezimmer verursachen. Rufen Sie einen Fachmann an, der entweder die Löcher in der Fuge oder im Fugenmörtel flickt oder sie ganz ersetzt.

Wenn Sie die möglichen gesundheitlichen Auswirkungen auf Ihre Familie in Betracht ziehen, scheinen die Kosten für die NICHT durchgeführte Hauspflege zu hoch zu sein, um sie zu berechnen oder auch nur in Betracht zu ziehen. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihr Bad sauber und gut gepflegt zu halten. Hoffentlich färben diese guten Gewohnheiten auf Ihre Kinder ab und nicht auf giftige Schimmelpilze.

Warum sich um die Instandhaltung des Hauses kümmern?

Das Haus ist eine der wichtigsten Investitionen, die Menschen immer im Leben tätigen, daher ist die Instandhaltung des Hauses sehr wichtig. Es wird uns gut tun, diese große Investition, die wir getätigt haben, zu pflegen. Die vorbeugende Instandhaltung wird gut für die Hausbesitzer sein. Wenn Sie so bleiben, beginnen Sie später damit, Ihr Geld und Ihre Zeit für die Instandhaltung Ihres Hauses auszugeben. Es wird also für Sie als Hausbesitzer besser sein, wenn Sie einen Fachmann für die Instandhaltung beauftragen, damit er sich von Zeit zu Zeit Ihr Haus anschaut. Durch die vorbeugende Instandhaltung Ihres Hauses können Sie Reparaturen vermeiden, den Energieverbrauch und die Zeitverschwendung reduzieren und die Lebensdauer Ihres Hauses verlängern.

Die regelmäßige Inspektion oder Überwachung Ihres Hauses durch einen Bauunternehmer oder einen professionellen Immobilienmakler für die Hauswartung, mit dem Sie vereinbart haben, Ihr Dach auf Undichtigkeiten, die Wände auf Risse usw. zu untersuchen, ist eine gute Sache, so dass jeder festgestellte Fehler sofort behoben wird. Als zu ermöglichen, Ihr Haus ohne regelmäßige Inspektion, später gehen für den Kauf von Materialien in großen Mengen, die so teuer für Sie die Hausbesitzer werden.

Es ist einfach, regelmäßige Inspektionen und Wartungen durchzuführen. Einige Komponenten oder Ausrüstungen müssen mehr oder weniger häufig inspiziert werden. Wenn die Wartung in irgendeinem Teil Ihres Hauses durchgeführt wird, ist es besser, wenn Sie sich notieren, wo und wann die Reparaturen durchgeführt wurden. Daher sollte man sich um die richtige Pflege kümmern. Hauseigentümer sollten sicherstellen, dass sie professionelle Inspektoren für die Hauswartung suchen, anstatt die Arbeit selbst zu erledigen.

Für die allgemeine Inspektion der äußeren Teile des Hauses (Außenbereich).

1) Das Dach sollte auf Schäden und fehlende Schindeln untersucht werden. Elektrische Kabel sollten gut isoliert sein, wenn sie auf dem Dach verlegt werden. Baumäste sollten vom Dach abgeschnitten werden. Und die Stützen von Fernsehantennen und Satellitenschüsseln sollten überprüft werden.

2) Dachrinnen und Fallrohre sollten auf Verstopfung und Undichtigkeiten durch Rost geprüft werden. Die Naht des Fallrohrs sollte überprüft werden.

3) Die Wände sollten auf Risse und Abtrennungen überprüft werden. Und Wände, die mit Holz gebaut wurden, sollten auf lose oder beschädigte Bretter geprüft werden.

4) Das Fundament sollte auf Risse untersucht werden.

5) Türen und Fenster sollten überprüft werden, ob sie einen Austausch von Gläsern oder Türschlössern benötigen.

6) Der Schornstein sollte auf gebrochene Ziegelsteine oder lose Mörtelverbindungen untersucht werden. Wenn es sich um einen Metallschornstein handelt, sollte er auf Rost und fehlende Regenkappe überprüft werden.

Die elektrischen Verbindungen sollten immer von einem Elektriker überprüft werden, um Stromlecks zu vermeiden. Die Haupttafel sollte immer überprüft werden, ob alle Sicherungen vorhanden sind und ob die richtigen Nennwerte der Sicherungen verwendet werden. Die Erdungskabel sollten überprüft werden, wenn sie geerdet sind. Und lose Kabel sollten an ihre rechtmäßigen Anschlüsse angeschlossen werden.

Ein Techniker sollte vor Ort sein, der das Kühl-/Heizsystem des Hauses überprüft, wenn die Saison von Leckagen geprägt ist. Alle anderen Heiz- oder Kühlgeräte im Haus sollten auf Beschädigungen oder Lecks überprüft werden.

Ein Klempner sollte immer die Rohre auf Undichtigkeiten überprüfen. Das Abflusssystem des Hauses sollte überprüft werden, um Verstopfungen zu vermeiden. Die Toiletten sollten ordnungsgemäß überprüft werden.

All diese Informationen über die Wartung der verschiedenen Fehler, die in Ihrem Haus auftreten können, sollten von einem kompetenten Techniker, der auf diesem Gebiet spezialisiert ist, durchgeführt werden.

Immobilien verkaufen – 1. Eindrücke: Zehn Schlüssel zur Maximierung

Immobilien verkaufen – 1. Eindrücke: Zehn Schlüssel zur Gewinnmaximierung

Nun, da Sie sich entschieden haben, Ihr Haus zu verkaufen, wie werden Sie Ihr Haus in das wertvollste Gut verwandeln, das es sein kann?
Der Verkauf von Immobilien – Die zehn Schlüssel zur Gewinnmaximierung ist eine unverzichtbare Lektüre, bevor Sie Ihr Haus auflisten. Ganz gleich, ob Sie Ihr Haus selbst verkaufen, einen Makler mit Rabatt beauftragen oder einen vollständig beauftragten Makler beauftragen, holen Sie sich diese gesunden Menschenverstand und die Tipps zu den niedrigen Kosten wieder auf und Sie werden die Gesamtrendite beim Verkauf Ihres Hauses erhöhen.

Wie können wir das wissen? Nachdem wir zwanzig Jahre lang als Käufermakler und Makler tätig waren, wissen wir, dass die meisten Häuser entweder schneller oder für mehr Geld verkauft würden, wenn die Hausbesitzer einige vernünftige, bewährte Immobilientipps befolgt hätten. Zunächst einmal macht es die Arbeit des Maklers für den Käufer viel einfacher, wenn ein Haus fertig für den Verkauf ist. Während ein bestimmter Käufer Ihr Haus aus vielen verschiedenen Gründen nicht mögen mag, ist es für den Makler eines Käufers viel wahrscheinlicher, andere Käufer zu einem Haus zu bringen, das sich gut zeigt. In der kleinen Gemeinschaft der Immobilienmakler spricht sich das schnell herum, wenn ein Haus auf dem Markt zur Präsentation bereit ist.

Erste Eindrücke – Was ich Ihnen jetzt erzähle, mag Ihnen vielleicht unbedeutend erscheinen und leicht übersehen werden, aber dieser Ratschlag geht Hand in Hand mit dem sehr bekannten Konzept des Curb Appeal. Während Curb Appeal der allererste Eindruck ist, den ein potenzieller Käufer von Ihrem Haus hat, bleibt der erste Eindruck des Käufers erhalten, wenn er zur Haustür geht, bis zu dem Punkt, an dem sich die Tür zum ersten Mal öffnet. In diesem Sinne sollte die Haustür besonders scharf sein, da sie der Eingang zum Haus ist. Polieren Sie den Türbeschlag, damit er glänzt. Wenn die Tür nachgebessert oder neu gestrichen werden muss, stellen Sie sicher, dass dies erledigt wird.

Wenn Sie eine niedliche, kleine Plakette oder Schindel mit Ihrem Familiennamen darauf haben, entfernen Sie sie. Auch wenn es nur auf dem Briefkasten steht. Sie können es immer wieder aufhängen, wenn Sie umziehen. Es ist wichtig, Ihr Haus so zu anonymisieren, als ob es bereits dem nächsten Besitzer gehört. Kaufen Sie auch eine neue Plüschtürmatte. Auch diese können Sie nach dem Umzug mitnehmen.

Achten Sie darauf, dass das Schloss leicht funktioniert und der Schlüssel richtig sitzt. Wenn ein Hauskäufer zu Ihnen nach Hause kommt, schließt der Makler mit dem Schlüssel aus dem Schließfach auf. Wenn es Probleme mit dem Schloss gibt, während alle anderen herumstehen und warten, vermittelt dies dem potenziellen Hauskäufer einen negativen ersten Eindruck. Wenn das Schloss klebrig ist, reicht manchmal ein Schuss Graphit in das Schlüsselloch.

Dann gibt es den Einstiegsweg. Gibt es im Foyer Schuhe oder anderes Durcheinander, beeindruckt der erste Eindruck vom Inneren Ihres Hauses einen Käufer, der die Dinge für einen höflichen, aber schnellen Rundgang durch Ihr Haus aufstellen will?

Auf jedem Wohnungsmarkt, vor allem aber auf einem Käufermarkt, steht Ihr Haus im Wettbewerb mit allen anderen Häusern, die in Ihrer Nachbarschaft zum Verkauf stehen. Die Art und Weise, wie Ihr Haus im Wettbewerb steht, ist der Schlüssel, um einen potenziellen Käufer mit einem Angebot an einen Käufer zu vermitteln.

Ein erster Eindruck wird nicht von Dauer sein, wenn der Rest Ihres Hauses nicht vorzeigbar ist. Viele Hausverkäufer fragen sich, welche Kompromisse sie eingehen müssen, wie viel Budget sie aufwenden müssen, um ihr Haus auf die Ausschreibung und den Verkauf vorzubereiten. Der Ausgangspunkt ist, wie ein Käufer zu denken, sich in die Lage des Käufers zu versetzen, über die Straße von Ihrem Haus zu gehen und bis zur Haustür zu gehen, sich Notizen über all die Dinge zu machen, die Sie repariert sehen wollen, wenn Sie Ihr eigenes Haus kaufen wollen. Dann arbeiten Sie sich Schritt für Schritt durch die anderen zehn Schlüssel zum Verkauf von Immobilien und zur Gewinnmaximierung.

Zero-Down-Immobilien-Investitionen

Ist die Null unten? Warum sollte ein Verkäufer mit nichts abschließen wollen? Nun, sie würden es nicht tun, und das bringt den wichtigsten Punkt über Immobilieninvestitionen ohne Anzahlung zur Sprache: Der Verkäufer benötigt fast immer Bargeld bei Abschluss, aber es muss nicht unbedingt IHR Bargeld sein.

Ein Null-Anzahlungs-Beispiel

Ich verkaufe gerade eine kleine Mietwohnung mit Zahlungen von 400 Dollar/Monat. Der Käufer hat eine gute Kreditauskunft, und die Anzahlung von 5.000 Dollar deckt die Schließungskosten und sogar eine Zwangsvollstreckung, falls nötig. Im Moment ist es mir also egal, woher er die Anzahlung bekommt. Ein Bargeldvorschuss von 6000 Dollar auf einer Kreditkarte mit niedrigem Zinssatz würde ihn beispielsweise etwa 135 Dollar pro Monat kosten und ihm genug für die Anzahlung und seine Schließungskosten geben.

In diesem Fall wäre er bei einer Miete von etwa 600 Dollar pro Monat in Ordnung. In einigen Fällen könnten diese zusätzlichen 135 Dollar jedoch einen negativen Cashflow verursachen. Stellen Sie also sicher, dass die Zahlen funktionieren, wie auch immer Sie es machen. Übrigens hätte ich die Zahlungen auf 350 Dollar festgelegt, wenn er gefragt hätte, denn es sind der Preis und der Zinssatz, die mir wichtig sind.

Andere Null-Anzahlungsmethoden

Es gibt zwar Verkäufer (wie mich), die in der Lage sind, Bedingungen und niedrige Anzahlungen anzubieten, aber normalerweise muss man einen Weg finden, um mindestens 70% des Preises in bar an sie zu bekommen. Überlegen Sie sich, wie Sie einen Primärkredit erhalten und dann, wie Sie das Geld für den Rest aufbringen können. Es folgen einige Beispiele.

Einige Banken gewähren immer noch „no doc“-Kredite, d.h. sie verlangen keine Überprüfung des Einkommens, der Quelle der Anzahlung usw. Im Allgemeinen leihen sie nur 70% bis 80% des Immobilienwertes, aber wenn der Verkäufer bereit ist, von Ihnen eine zweite Hypothek für die anderen 20% bis 30% aufzunehmen, sind Sie ohne Anzahlung dabei. Der Verkäufer erhält 70% oder 80% in bar, plus Zahlungen für die kommenden Jahre. Sie erhalten natürlich zwei Zahlungen, also stellen Sie sicher, dass die Zahlen funktionieren.

Sie können einen Kredit gegen Ihr Haus oder eine andere Immobilie aufnehmen, um eine Anzahlung zu leisten. Wenn Sie einen Kredit für einen „Urlaub“ aufnehmen und alles, was Sie nicht ausgeben, für eine Weile auf Ihrem Girokonto lassen, können Sie es verwenden, ohne gegen die Regeln der Bank über die Aufnahme von Krediten für eine Anzahlung zu verstoßen.

Selbst wenn Sie in einer kleinen Stadt leben, gibt es normalerweise einige wenige „Notenkäufer“. Das sind Investoren, die Grundstücksverträge, Hypothekenkredite und andere „Schuldverschreibungen“ mit einem Abschlag kaufen. Wenn ein Verkäufer von Ihnen eine Kaufgeld-Hypothek über 100.000 Dollar annimmt, kann ein Notenkäufer ihm beispielsweise 85.000 Dollar dafür zahlen. Wie hilft das Ihnen oder ihm?

Ein Beispiel: Ein Verkäufer bewertet seine Immobilie mit 195.000 Dollar und erwartet, sie für 180.000 Dollar zu verkaufen. Sie bieten $205.000 in Form einer Hypothek für $160.000 und eine weitere für $50.000 an. Sie haben den Verkauf der ersten Hypothek bei Abschluss für 136.000 $ an einen Wechselkäufer arrangiert. Der Verkäufer erhält dieses Geld jetzt, plus Zahlungen von Ihnen für den zweiten Kredit über 50.000 $. Beachten Sie, dass sich dies auf 186.000 Dollar beläuft, was mehr ist, als er aus dem Geschäft erwartet hat.

Dies sind nur einige der Möglichkeiten, wie Sie mit null Anzahlung kaufen können. Bei Immobilieninvestitionen geht es darum, dass das Geschäft für alle Parteien funktioniert. Finden Sie einen Weg, um das zu bekommen, was Sie wollen, und geben Sie dem Verkäufer, was er will. Das ist wichtiger, als große Barmittel zur Verfügung zu haben.

Warum JETZT die Zeit für den Kauf von Immobilien in

Warum JETZT der richtige Zeitpunkt für den Kauf von Immobilien in Belize ist

Im vergangenen Jahr ernannte Belize einen neuen Tourismusminister, der sich für die Entwicklung und Förderung von Belize als Luxusmarkt für den Privattourismus einsetzt; diese Tatsache ist die treibende Kraft für massive Immobilieninvestitionen in Belize im Moment.

Obwohl Belize seit langem mit kostengünstigen und attraktiven Immobilien in Verbindung gebracht wird und seit langem als erschwingliches Reiseziel im Ausland für britische und amerikanische Touristen und Rentner gilt, hat das Land noch nie so sehr versucht, seine kulturellen und ökologischen Vorteile zu nutzen und auf seinem Ruf als freundliches und entspanntes Reiseziel aufzubauen, um den wohlhabenderen Tourismusmarkt direkt anzusprechen.

Belize ist natürlich bereits ein touristischer Hotspot, der Reisende in die wunderschönen Cayes, die Strände, das Barriere-Riff und die Flora und Fauna zieht. Mit der Entwicklung eines luxuriösen End-Tourismus-Marktplatzes in Belize kann die Attraktivität des Landes nur noch steigen und steigen.

Internationale Immobilieninvestoren sind sich dieser Tatsache sehr wohl bewusst und kaufen Land und Immobilien in Belize auf, um sich vor dem prognostizierten Aufschwung der Immobilienpreise zu positionieren.

Diejenigen, die heute die Politik Belizes nutzen, aktiv Investitionen anzuziehen, werden mittelfristig davon profitieren, wenn die Pläne des Landes für die Entwicklung und Förderung des Tourismusmarktes erfüllt werden. Mit anderen Worten: Wer jetzt kauft, hat die allerbesten Chancen auf maximalen Gewinn.

Nicht nur Immobilieninvestoren sind sich dieser Tatsache bewusst, sondern auch eine wachsende Zahl amerikanischer Babyboomer, die sich jetzt ihren Ruhestand sichern, während die Preise attraktiv niedrig bleiben. Sie wissen, dass sie, wenn sie die nächsten Jahre vor ihrem Ruhestand damit verbringen, ihr ideales Grundstück so zu errichten, dass es vollständig fertiggestellt und bezugsfertig ist, wenn Belize sich als anspruchsvolles Reiseziel etabliert hat, sie infolgedessen direkt in ein anspruchsvolleres Land ziehen werden.

Da immer mehr Menschen nach Belize reisen, werden immer mehr Menschen den Charme und die Attraktivität des Landes verstehen und sich in Belize niederlassen oder ein Ferienhaus kaufen wollen. Diese steigende Nachfrage nach Immobilien in Belize wird von einem immer wohlhabenderen Teil der Gesellschaft kommen, wenn die Pläne der Tourismusminister für Belize verwirklicht werden und diese Menschen es sich leisten können, mehr für Immobilien zu bezahlen, und dies wird die Preissteigerungen unterstützen. Darüber hinaus treibt jeder Anstieg der Nachfrage natürlich die Immobilienpreise ohnehin in die Höhe – und tatsächlich hat dieser Trend in den attraktivsten Küstenorten in Belize bereits begonnen und zeigt nur die Form der Dinge, die noch kommen werden.

Daher ist JETZT der Zeitpunkt, Immobilien in Belize zu kaufen, wenn ein Investor das Beste für sein Geld bekommen will und gleichzeitig in die maximale Periode des Wachstumspotenzials einsteigen möchte.